Qualitätsansprüche

Treuhand ist Vertrauenssache. Unternehmen und Privatpersonen erwarten von ihrem Treuhandpartner hohe fachliche Qualifikation und persönliche Integrität. Diesem Anspruch trägt der TREUHAND|SUISSE Rechnung:

  • mit strengen Aufnahmebedingungen betreffend Ausbildung, Berufspraxis und einwandfreiem Leumund
  • mit der statutarisch festgeschriebenen und regelmässig kontrollierten Weiterbildungsverpflichtung
  • mit klar definierten Standesregeln und deren Überwachung durch eine eigens dafür beauftragte Kommission
  • mit konkreten Dienstleistungen und verbindlichen Richtlinien für Treuhandfachleute, aber auch für deren Kunden